Schwangerschaftsvorsorge

Die Zeit der Schwangerschaft ist ein spannendes und erwartungsvolles Erlebnis und eine Zeit der Veränderung - mit ganz natürlichen Höhen und Tiefen. Sie werden bei uns nicht nur beraten und begleitet, sondern auch medizinisch gut versorgt.

Wir übernehmen die Vorsorgeuntersuchungen, die in vier- beziehungsweise zweiwöchentlichem Abstand stattfinden und im Mutterpass dokumentiert werden. Zu einer Vorsorgeuntersuchung gehören das Messen des Blutdrucks, das Abtasten Ihres Bauches, das Untersuchen von Blut und Urin, sowie das Hören der kindlichen Herztöne. Durch diese Untersuchungen können wir zum einen die Entwicklung Ihres Kindes und zum anderen die körperlichen Veränderungen, welche die Schwangerschaft bei Ihnen mit sich bringt, beobachten.

Sie entscheiden selbst, wer Sie während der Vorsorgeuntersuchungen betreut. Es besteht auch die Möglichkeit, wechselweise von Arzt und Hebamme betreut zu werden.

In unserer Praxis werden Sie sich in einer entspannten Atmosphäre und mit ausreichender Zeit wiederfinden und da Sie individuelle Termine vereinbaren, ist in der Regel keine Wartezeit einzuplanen.